NAMASTE AND ROCK YOUR LIFE

AGB’s Anmeldung Flyer Download

Schön, dass Du Dich für unsere Ausbildung als Aerial Yogalehrer/in interessierst. Denn auch wenn Du nicht unbedingt unterrichten möchtest, kannst Du Dir mit diesem Intensiv-Training innerhalb von vier Modulen, etwas Gutes tun.

Wolltest Du nicht immer schon wissen, wo Deine wahren Potentiale liegen? Was kannst Du alles mit mentaler Stärke erreichen? Wie frei und entspannt kann sich Dein Körper anfühlen? Wie kannst Du Dich friedvoller, entspannter und kraftvoller fühlen? Wie viel Harmonie und Heilung entsteht in Deinem Leben, in Dir und in Deinem ganzen Umfeld?

Die Aerial Yoga Ausbildung ist mehr als nur ein «Training» oder eine fachliche Weiterbildung Deiner Kompetenzen. Es geht um tiefe Transformations- und Heilprozesse und gibt Dir die Chance in etwas einzutauchen, das mit Dir selbst zu tun hat und nebenbei noch ganz viel Freude bereitet. Die wichtigsten Bausteine dieser insgesamt vier Module beinhaltender Ausbildung bilden ein

umfassendes Wissen aufgrund jahrelanger Unterrichts- und Dozentenerfahrung zweier diplomierten Instruktorinnen.

Der Shivarocks Yogastil ist ein freier, undogmatischer Stil, der gehaltene Yoga-Stellungen und fliessende Elemente mit Mentaltraining/Meditation kombiniert. Dabei liegt der Fokus auf

dem Therapeutischen Effekt auf allen Ebenen. Achtsamkeitspraxis und Anatomie sind wichtige Bestandteile, um ein tiefgreifendes Yogaerlebnis erfahren zu können. Unkompliziert, effizient, modern und mit ganz viel Augenzwinkern.

Diese Ausbildung richtet sich an alle Schüler/Innen, die sich vertiefter mit der Aerial Yogapraxis beschäftigen wollen an Menschen, die ihr Wissen und ihre Passion in der Verbindung von Luft und Erde vertiefen möchten. Aerial Yoga ist ein ganzheitliches Training, welches persönlich und im Teaching grosses Potential entfalten kann. Gerne unterstützen wir Dich auf Deinem Weg. Wir freuen uns auf Dich und eine inspirierende sowie lehrreiche gemeinsame Zeit.

In der Gesamtausbildung bilden wir die Basis für fachlich und persönlich fundierte Kenntnisse in den Bereichen Anatomie, Umkehrstellungen, Flexibilität und noch Vieles mehr mit dem Ziel auf Wunsch diese Fähigkeiten in die eigene Praxis oder, wenn mindestens eine 200h YA Ausbildung vorhanden ist, als Aerial Yogalehrer/in einzusetzen. Für bereits ausgebildete Yogalehrer/innen gelten diese Module als Weiterbildung und werden mit dem international anerkannten Standard der Yoga-Alliance Credits zertifiziert. Diese Ausbildung ist nebst der lehrreichen Stunden auch ein Date mit Dir selbst und Deinem Leben.

 

Moduleinheit & Zeiten:

Modul 1:        
Ground & Trust: 11.03.2021 – 13.03.2021

Modul 2:
Grace & Strength08.04.2021 – 10.04.2021

Modul 3:
Restore & Awake: 10.06.2021 – 12.06.2021

Modul 4:
Creation & Assembling08.07.2021 – 10.07.2021

Die Module können einzeln oder als gesamten Lehrgang gebucht werden. Jedes Modul ist eine in sich geschlossene Einheit. Die Einhaltung der Reihenfolge ist nicht zwingend da nicht aufbauend. Aus organisatorischen Gründen, werden jedoch Personen welche alle vier Kursdaten buchen bevorzugt.

Modul 1: Ground & Trust

Datum: Donnerstag, 11.03.2021 – Samstag 13.03.2021

Inhalt:

  • Geschichte des Aerial Yogas
  • Theorie & Aufbau der Aerial Praxis
  • Setting , Knüpftechnik, Sicherheit
  • Wickeltechniken
  • Anatomie & Asana Analysen

 

Modul 2:  Grace & Strength  

Datum: Donnerstag, 08.04.2021 – Samstag 10.04.2021

Inhalt:

  • Kraft & Bandhas
  • Kontraindikationen
  • Methodik & Didaktik
  • Anatomie & Asana Analysen
  • Umkehrhaltungen & Akrobatik

 

Modul 3: Restore & Awake

Datum: Donnerstag, 10.06.2021 – Samstag 12.06.2021

Inhalt:

  • Pranayama
  • Mudras
  • Meditation & Yoga Nidra
  • Yin & Yang
  • Elemente & Meridiane

     

    Modul 4:  Creation & Assembling

    Datum: Donnerstag, 08.07.2021 – Sonntag 10.07.2021

    Inhalt:

    • Kreativität & Flow
    • Anatomie & Asana Analysen
    • Mobilität & Flexibilität
    • Sequencing
    • Adjustments

       

      Zeiten – Unterrichtsstunden (je Modul)

      Wochenend Module:

      Donnerstag
      08:00-12:00 / 13:00-18:00

      Freitag
      08:00-12:00 / 13:00-17:00 

      Samstag
      08:00-12:00 / 13:00-17:00

       

      Dies ergibt eine Präsenszeit von 25 Stunden (je Moduleinheit) und eine Gesamt-Unterrichtszeit von 100 Stunden.

      Für wen ist diese Ausbildung geeignet? Für dich…

      • Du möchtest…
      • Deine Yogapraxis erweitern
      • Deine Potentiale entdecken und erweitern
      • Einen interessanten Austausch mit wunderbaren Menschen erleben
      • Deine Aerial Yogapraxis intensivieren
      • Später als Aerial Yogalehrer arbeiten
      • Dich selbst besser kennen lernen
      • Für Dich herausfinden, was das Leben noch bereithält 

      Diese Ausbildung ist für jede/n, der/die sich dafür interessiert.
      Eine vorgängige Yogaerfahrung ist von Vorteil.
      Die Unterrichtsstunden finden in Kleingruppen (höchstens 11 Personen) statt.

       

      Prüfung

      Für Teilnehmer des gesamten Lehrgangs (sobald alle vier Module abgeschlossen sind) bieten wir die Möglichkeit zu einer Abschlussprüfung. Hierfür setzen wir 85% Anwesenheitspflicht voraus. Nach Abschluss jedes Moduls wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

      Selbststudium/Eigenpraxis

      Während der Ausbildung setzen wir eine regelmässige Teilnahme an geführten Aerial Yogastunden in unserem oder in einem Studio Deiner Wahl voraus.

      Mindestteilnehmerzahl

      Wir behalten uns eine garantierte Durchführung des Lehrgangs ab mindestens sechs Teilnehmern vor.

      Ausbildungsstunden Retreats/Workshops

      Die Praxis-Stunden aus zusätzlich intern und extern durch Shivarocks veranstalteten Workshops und Retreats werden zu den «Assist-Stunden» bei der Yoga-Alliance mit akkreditiert und gelten als zusätzliche Ausbildungsstunden. Diese werden separat gebucht und verrechnet. Ausbildungs-Teilnehmer erhalten 20% Rabatt auf intern veranstalteten Workshops.

       

      Ausbildungsort
      Shivarocks Yogaloft
      Bildstrasse 2b
      CH-9015 St.Gallen/Abtwil

      Kosten

      CHF 1200.00 je Modul
      CHF 4300.00 gesamte Ausbildung
      (alle vier Module) inkl. umfangreichem Shivarocks Manual, Unterrichtsmaterial, Getränke/Snacks
      Exkl. Mittags-Verpflegung, weitere Pflichtlektüre/Literatur

      Zahlungsmodalitäten

      Eine Anzahlung von CHF 500.00 (bei Buchung eines einzelnen Moduls) oder CHF 1300.00 (bei der Buchung des gesamten Lehrgangs) wird bei der Anmeldung fällig.
      Der Restbetrag erfolgt beim Modul-/Kursstart. Bei der Buchung aller vier Module ist eine festgelegte Ratenzahlung gegen Aufpreis möglich.
      Informiere Dich über den Lehrgang gerne über unsere
      Webseite www.shivarocks.com oder via Mail info@shivarocks.com.

      Weitere Informationen zu dieser tiefgreifenden Ausbildung kannst Du jederzeit auch über unsere Homepage oder bei uns im Yogaloft beziehen.

       

      AGB’s Anmeldung Flyer Download

      Ausbildungsleitung

      Sandra Schneider
      Dipl. Yogalehrerin (500h EYA)
      Dipl. Yogatherapeutin OdA KT / TC
      Dipl. Meditationscoach & Mentaltrainer

      Inhaberin Shivarocks Yogaloft
      Begründerin des therapeutischen Yogastils
      “Shivarocks Yoga”

      Mehrjährige Ausbildung und Studium der klassischen Yogastile wie Sivananda, Hatha Yoga und therapeutisches Yoga. Leitung und Organisation von Yoga- und Meditationsretreats im In- und Ausland.
      Seminarleitung in den Bereichen Yoga, Meditation und Therapie/Coaching u.a. in Kliniken, Spitälern und Sonderschulen.
      Tätig als Dozentin in den Fachbereichen Yoga, Meditation, Yogatherapie, manuelle Medizin und Anatomie.
      Erfahrung und Tätigkeit als Schmerztherapeutin und Yogatherapeutin in diversen Arztpraxen und im Loft.

      Sara Hofstetter
      Dipl. Tanzpädagogin
      Dipl. Aerial Instruktorin
      Dipl. i.A. Yogalehrerin (500+ YA)

      Lehrerin im Shivarocks Yogaloft

      Langjährige Erfahrungen im Aerial Teaching via Workshops und regulären Trainings
      Fundierte Kenntnisse im Boden- und Luftakrobatikbereich