MEDICAL YOGA & MEDITATION

Tree of Life (Hatha Yoga für Leute mit körperl. Beschwerden, Rückenyoga)
Hatha Yoga kann jeder machen – es muss einfach die richtige Übung in einer angepassten Form sein. In diesem Kurs lernst du auf deinen Körper zu hören und ihn zu unterstützen. Gesundheit ist wie ein Baum der gehegt und gepflegt werden muss.

 

Was steckt dahinter?
In der Stunde werden Übungen vorgestellt die jeder mit einfachen Mitteln zu Hause oder unterwegs praktizieren kann. Das Programm besteht aus Körperhaltungen (Asanas) die aus dem medizinischen Hatha Yoga kommen. Diese werden mit einfachen Hilfsmitteln unterstützt (Stühlen, Kissen, Decken, Gurten etc) um jeden Körper schmerzfrei und entlastend in die Haltung zu bringen. Zusätzlich lernt man in diesem Kurs einfache Entspannungstechniken was einen unterstützenden positiven Effekt auf Körper und Geist hat. Das Trainingsprogramm wird dem Schüler mit nach Hause gegeben. Hier findet eine enge Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Ärzten statt.

 

Was bringt dir Tree of Life ?

  • Präventivmassnahme – hilft dir länger gesund zu bleiben oder dich schneller zu regenerieren
  • Intensive Schulung der Körperwahrnehmung und Bewusstseinsschulung
  • Das Erlernen und Aneignen einer korrekten gesunden Körperhaltung
  • Hier wird zielorientiert auf deine körperlichen Beschwerden eingegangen und daran gearbeitet
  • Als Ergänzende Massnahme zu bestehenden Therapien / Behandlungen
  • Erhöhter Fokus auf einen starken Rücken und Bauchmuskulatur
  • Nachhaltige Entspannung (körperlich und mental)
  • Diese Übungen können zu Hause, bei der Arbeit ohne Yogamatte praktiziert werden
  • Aufgrund Kleingruppen eine persönliche Betreuung und optimaler Lerneffekt
  • Du bekommst das Programm aus der Stunde für das Nachschlagen bzw Nachüben mit nach Hause

Buddhas Sleep (Meditation, Mentaltraining, Yoga Nidra)

Was steckt dahinter?
Yoga Nidra (Schlaf des Yogis) , Meditation wird mit Entspannungstechniken kombiniert. Es entsteht ein harmonisches ruhiges Zusammenspiel von deiner persönlichen geistigen Auszeit.

Teile des Yoga Nidra sind Traumreisen, Visualisierungen , Affirmationen und die Methode Progressive Muscle Relaxtation (PMR) die vermehrt bei körperlichen Verspannungen und stressbedingten Krankheiten eingesetzt werden.

 

Was bringt dir Buddhas Sleep?

  • Tiefe geistige und körperliche Entspannung ist möglich (hohe Regenerationsqualität)
  • Hilft dir die Konzentration zu erhöhen und deine Ziele zu erreichen
  • Verringerung von muskulären Verspannungen
  • Hilft besser mit Schmerzen umzugehen
  • Hilft Prüfungsangst zu verbessern
  • Fördert Kreativität
  • Hilft bei Schlafproblemen

 

Für wen ist Buddhas Sleep geeignet?
Für alle die gerne eine Auszeit von ihrem Alltag nehmen möchten. Von Vorteil ist wenn man ca 30 Min am Stück liegen kann.

Gezielt für Menschen die an Schlafstörungen, Stressbedingten Kopfschmerzen, Migräne, Depressionen , Burn Out oder Fibromyalgie leiden. Auch als Unterstützung von anderen schweren Erkrankungen (z.Bsp während einer Chemo, MS Patienten usw). Für Menschen die an Prüfungsangst leiden.

Für wen ist Tree of Life geeignet?

Für Leute die präventive Massnahmen treffen wollen (zum Beispiel bei sitzenden oder stehenden Tätigkeiten) und ihre Körperhaltung verbessern wollen und ihre Rückenmuskulatur aufbauen möchten.

Rückenpatienten (Verspannungen, Bandscheibenvorfall, Gleitwirbel , HWS Trauma etc.)

Auch Menschen mit Schultern,- und Nackenverspannungen, Stresskopfschmerzen sind hier richtig.

Menschen die konkrete körperliche Beschwerden an anderen Stellen haben.

Allgemein für Menschen die im normalen Hatha Yoga Unterricht nicht oder nur mit Einschränkungen mitmachen können.

 

WICHTIG:
Bitte für beide Kursarten vor der ersten Stunde Kontakt aufnehmen und mich über die Beschwerden & Diagnose informieren. Wichtig zu wissen ist, dass eine Medizinal-Yoga Stunde als Prävention oder unterstützende Massnahme gedacht ist , damit man auch selber seinen Teil zu der eigenen Gesundheit beitragen kann. Dies ersetzt keinen Arzt oder Fachtherapeuten.