Namaste and rock your life

AGB’sAnmeldungFlyer Download

Schön dass du dich für unsere Ausbildung als Meditationslehrer/Shivarocks Mental Coach interessierst.
Wolltest du nicht immer schon wissen wo deine wahren Potentiale liegen? Was kannst du alles mit mentaler Stärke erreichen, wie frei und entspannt sich dein Körper anfühlen kann? Wie kannst du dich friedvoller, entspannter und kraftvoller fühlen? Wie viel Harmonie und Heilung entsteht in deinem Leben, in dir und in deinem ganzen Umfeld?

Eine Coaching-Ausbildung ist mehr als nur ein «Training» oder eine fachliche Weiterbildung deiner Kompetenzen. Es geht um tiefe Transformations- und Heilprozesse und gibt dir die Chance in etwas einzutauchen das mit dir selbst zu tun hat und nebenbei noch ganz viel Freude macht.

Die wichtigsten Bausteine dieser insgesamt 4 Module umfassenden Ausbildung bilden einerseits die langjährige Arbeits-, und Dozentenerfahrung in den Bereichen Psychotherapie & Coachingarbeit mit Einzel-Klienten, sowie mit Gruppen. Neuropsychologie, klassisches Mentaltraining, eine vertiefte Meditationspraxis, sowie Medial-Energetische Arbeit bilden die weiteren Bausteine zum Gesamtmodell „Shivarocks Mindstyle“.

Das Shivarocks Meditations-, und Coachingmodell ist ein ganzheitlicher Ansatz. Der Fokus liegt auf dem therapeutischen Effekt auf allen Ebenen. (physisch, mental, emotional, energetisch).
Wichtige Fragestellungen für den eigenen Prozess, sowie auch das Begleiten von Prozessen:

  • Wie schliesse ich Frieden mit Vergangenem?
  • Wie erkenne ich eigene Blockaden, Gedanken,- und Verhaltensmuster? – Wie schaffe ich es ein glückliches, zufriedenes und erfolgreiches Leben zu führen?
  • Wie fokussiere ich meinen Geist auf meine Ziele? Umgang mit Erfolgs-, Leistungsdruck?
  • Wo sind meine Potentiale und wie erwecke ich meine Fähigkeiten?
  • Wie arbeite ich an meinen Selbstthemen wie Akzeptanz, Selbstliebe, Mitgefühl, Abgrenzung?
  • Wie erreiche ich mehr Heilung?

Diese Ausbildung richtet sich an alle die sich vertiefter mit der Persönlichkeits- entwicklung, dem eigenen Leben beschäftigen möchten, sowie Interesse an Meditation haben. Die Entwicklung und Erweiterung deiner medialen/ energetischen Fähigkeiten, sowie das Ausschöpfen deines Potentiales sind wichtige Schlüssel. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

In der Gesamtausbildung bilden wir die Basis für fachlich und persönlich fundierte Kenntnisse in den Bereichen Meditation, Mentaltraining, sowie Energiearbeit mit dem Ziel danach auf Wunsch diese Fähigkeiten als Meditationslehrer, Shivarocks Mental Coach einzusetzen. Integration in Beruf, Sport und Therapie stehen dir offen.

Für bereits ausgebildete Yogalehrer gelten diese Module als Weiterbildung und werden mit dem international anerkannten Standard der Yoga-Alliance Credits zertifiziert.
Diese Ausbildung ist einfach ein „Date“ mit dir selber und deinem Leben.

 

ÜBERSICHT DER MODUL-DATEN (des gesamten Lehrganges)

Modul 1: Die Architektur des „Minds“ 06. – 09.02.2020


Modul 2: Die Architektur des Herzens 14. – 17.05.2020


Modul 3: Die Architektur der Energie 24. – 27.09.2020


Modul 4: Psychologie & Meditation 12. – 15.11.2020

Die Module können einzeln oder als gesamten Lehrgang gebucht werden. Jedes Modul ist eine in sich geschlossene Einheit. Die Einhaltung der Reihenfolge ist nicht zwingend da nicht aufbauend.

 

MODUL 1 – DIE ARCHITEKTUR DES „MINDS“ ACHSTAMKEIT & VERTRAUEN

Datum: Donnerstag, 06.02.2020 – Sonntag, 09.02.2020

Inhalt:

  • Theorie & Aufbau des Geistes
  • Einfluss der Wirkungen auf unser Leben
  • Neuropsychologie-Einführung
  • Achtsamkeit in unser Leben bringen
  • Erfahren von Ausgleich, zur Ruhe kommen, Stille, Basis des Urvertrauens – Achstsamkeitsbasierte Techniken

 

MODUL 2 – DIE ARCHITEKTUR DES HERZENS MITGEFÜHL & SELBSTLIEBE

Datum: Donnerstag, 14.05.2020 – Sonntag, 17.05.2020

Inhalt:

  • Theorie & Aufbau des Herzens (Emotionen & Gedanken) – Emotionsmanagement
  • Offenheit des Herzens, Liebevolle Beziehungen
  • Inspiration & Hingabe an das Leben
  • Techniken zur Mitgefühlspraxis, Loslassens, Verzeihens – Wahrnehmungstechniken

 

MODUL 3 – DIE ARCHITEKTUR DER ENERGIE FLOW & STÄRKE

Datum: Donnerstag, 24.09.2020 – Sonntag, 27.09.2020

Inhalt:

  • Yin & Yang Energietechniken
  • Flow-Feld erzeugen
  • Energiefeld aufbauen & halten
  • Medialität & Meditation – Wahrnehmung & Ausweitung der Fähigkeiten – Erlernen von Schutztechniken
  • Zielmanifestation – Ausrichtung der Energie

 

MODUL 4 – PSYCHOLOGIE & MEDITATION VERBINDUNG

Datum: Donnerstag, 12.11.2020 – Sonntag, 15.11.2020

Inhalt:

  • Prozesse einleiten & transformieren von Altem
  • Potentiale erkennen & fördern
  • Psychologische Begleitung in Meditationsprozessen – Umgang mit Hindernissen
  • Dharma (die Lebensaufgabe)
  • Karmische Prozesse

 

 

 

Zeiten – Unterrichtsstunden (je Modul)

Wochenend Module:

DO 08:00 – 12:00 / 13:30 – 17:00
FR 08:00 – 12:00 / 13:30-17:00
SA 08:00 – 12:00 / 13:30-17:00
SO 08:00 – 12:00 / 13:00 – 17:00

Dies ergibt eine Präsenszeit von 32 Stunden (Je Moduleinheit) und eine Gesamt-Unterrichtszeit von 128 Stunden. Somit stellt diese Ausbildung die umfangreichste Meditationslehrerausbildung in der Schweiz dar.


 

Für wen ist diese Ausbildung geeignet? Für dich…

  • Du möchtest eine Auszeit für dich nehmen
  • Etwas Neues ausprobieren
  • Für dich herausfinden was das Leben für dich noch bereit hält
  • Du möchtest dich selber besser kennen lernen
  • Deine Potentiale entdecken und erweitern
  • Deine Meditationspraxis vertiefen
  • Diese Ausbildung ist ein begleitetes Coaching (wenn du möchtest)
  • Einen interessanten Austausch mit wunderbaren Menschen erleben
  • Später als Meditationslehrer arbeiten oder andere Menschen im Bereich von Lifecoaching begleiten?
  • Meditation deinen Freunden, der Familie oder im beruflichen Umfeld näherbringen?
  • Wenn du bereits eine Yogalehrerausbildung hast, oder aktuell in einer Ausbildung bist (Voraussetzung 200 Std YA einer anerkannten Schule) dann rechnen wir dies als Fortbildung mit Credits an

Diese Ausbildung ist für jeden, der sich dafür interessiert. Eine vorgängige Meditations,-Yogapraxis oder Coachingerfahrung ist nicht Voraussetzung.


 

Prüfung

Für Teilnehmer des gesamten Lehrganges (sobald alle 4 Module abgeschlossen sind) bieten wir die Möglichkeit zu einer Abschlussprüfung. Hierfür setzen wir 85% Anwesenheitspflicht voraus. Nach Abschluss jedes Modules wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Selbststudium/Eigenpraxis

Während der Ausbildung setzen wir eine regelmässige Selbstreflexion voraus um für dich optimale Ergebnisse zu erreichen. Das „wie“ erfolgt individuell und persönlich. Dabei möchten wir dich unterstützen.

Mindestteilnehmerzahl

Wir behalten uns eine garantierte Durchführung des Lehrgangs ab mindestens 8 Teilnehmern vor.

Ausbildungsstunden Retreats/Workshops

Die Praxis-Stunden aus zusätzlichen intern und extern durch Shivarocks veranstalteten Workshops und Retreats werden zu den „Assist-Stunden“ bei der Yoga-Alliance mit akkreditiert und gelten als zusätzliche Ausbildungsstunden. Diese werden separat gebucht und verrechnet. Ausbildungs-Teilnehmer erhalten 20 % auf die intern veranstalteten Workshops und Seminare.

 

 

Ausbildungsort

Shivarocks Yogaloft Bildstrasse 2b
CH-9015 St.Gallen/Abtwil

Kosten

1200,00 CHF / je Modul
4300,00 CHF / gesamte Ausbildung (alle 4 Module)

inkl. Umfangreichem Shivarocks Manual, Unterrichtsmaterial, Getränke/Snacks exkl. Mittags-Verpflegung, weitere Pflichtlektüre/Literatur

Zahlungsmodalitäten

Eine Anzahlung von 500,00 CHF (bei Buchung eines einzelnen Modules) oder 1300,00 CHF (bei der Buchung des gesamten Lehrganges) wird bei der Anmeldung fällig. Der Restbetrag erfolgt beim Modul/Kursstart.
Bei der Buchung aller 4 Module ist eine festgelegte Ratenzahlung gegen Aufpreis möglich.

AGB’sAnmeldungFlyer Download