Sivananda Yoga

Klassischer integraler Yogastil nach der Tradition des Swami Sivananda (1887-1963). Als indischer Arzt und Yogameister erkannte er den Wert eines ganzheitlichen Yogaweges und verband mehrere Yogawege.

Hatha Yoga entwickelt den physischen Körper, Kundalini Yoga hilft dir mit Energie umzugehen und damit zu haushalten,  Raja Yoga hilft dir deinen Geist /Psyche zu schulen,  Bhakti Yoga entwickelt den Gefühlskörper, Karma Yoga ist die Integration in dein Leben, Jnana Yoga ist der Intellektuelle/Philosophische Teil.

Die 5 Grundprinzipien sind:

  • Richtige körperliche Übung (Asanas)
  • Richtige Atmung (Pranayama)
  • Gesunde Ernährung
  • Entspannung
  • Positives Denken und Meditation

Darauf aufbauend findet eine Stunde mit den oben genannten Prinzipien mit der sich wiederholenden meditativen Abfolge von Meditation, Pranayama, Asanas (Rishikesh Reihe mit 12 Stellungen) und Shavasana (Entspannung) statt.

 

Kursleiterin:
Sandra

Wann:
Dieser Yogastil findet in separat ausgeschriebenen Workshops / Kursen statt.

 

JETZT ANMELDEN